Willkommen auf der Website der Gemeinde Triengen



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Resultate der Gemeindeversammlung vom 28. Januar 2019

Um 22.15 Uhr schloss der Gemeindepräsident René Buob die ausserordentliche Gemeindeversammlung, welche von 132 Stimmberechtigten und einigen Gästen besucht wurde.

Die Abrechnungen der Sonderkredite für die Erweiterung und Sanierung Schulhaus Hofacker II und für die Sanierung Dorfschulhaus wurden von den Stimmberechtigten klar genehmigt. Der Sonderkredit von 640‘000 Franken für die Kanalisation Grund wurde ebenfalls gutgeheissen. Die beiden Geschäfte „Sonderkredit von 4.145 Mio. Franken für die Einführung Trennsystem Mitterain“ sowie „Sonderkredit von 1.743 Mio. Franken für die Kanalisation Schäracher“ wurden zuhanden der Urnenabstimmung vom 19. Mai 2019 verabschiedet. Weiter informierte der Gemeinderat über die Anpassung der Abwassergebühren per 2020. An der Versammlung wurden die drei Behördenmitglieder Roger Häfliger (8 Jahre Mitglied der Schulpflege), Patrick Illi (10 Jahre Kommandant der RegioWehr) und Ruedi Hummel (30 Jahre Gemeindebuchhalter) gewürdigt und verabschiedet.

Der Gemeinderat dankt rückblickend nochmals allen Stimmbürgerinnen und Stimmbürgern für das Vertrauen.

Gemeinderat Triengen

Triengen, 29. Januar 2019



Datum der Neuigkeit 29. Jan. 2019