Willkommen auf der Website der Gemeinde Triengen



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Bürgerrechtskommission

Gemäss Art. 8 der Verordnung für die Bürgerrechtskommission der Gemeinde Triengen werden folgende einbürgerungswillige Personen zur Aufnahme in das Bürgerrecht von Triengen veröffentlicht:

Marki-Tunprenkaj Albana, geb. 6. September 1980 in Gjakove (Serbien), kosovarische Staatsangehörige, wohnhaft in 6234 Triengen Gislermatte 2, in der Schweiz seit dem 24. August 1989 und in Triengen seit dem 10. April 2000.

 

Marki Blend, geb. 22. Oktober 2002 in Sursee, kosovarischer Staatsangehöriger, wohnhaft in 6234 Triengen, Gislermatte 2, in der Schweiz und in Triengen seit der Geburt.

 

Marki Leandro, geb. 16. Juli 2005 in Sursee, kosovarischer Staatsangehöriger, wohnhaft in 6234 Triengen, Gislermatte 2, in der Schweiz und in Triengen seit der Geburt.

 

Qui Petruch Yisi, geb. 1. April 1981 in Hei Long Jiang (China), chinesische Staatsangehörige, wohnhaft in 6234 Triengen, Bahnhofstrasse 9, in der Schweiz seit dem 4. Oktober 2002 und in Triengen seit dem 1. April 2010.

Stellungnahmen zu diesen Einbürgerungen sind bis am 4. April 2018, schriftlich und begründet mit Absender, an die Bürgerrechtskommission Triengen, Christoph Hürlimann, Präsident, Oberdorf 2, 6234 Triengen, oder per E-Mail an buergerrechtskommission@triengen.lu.ch einzureichen. Die Bekanntmachung der zur Behandlung vorliegenden Einbürgerungsgesuche erfolgt gleichzeitig auch im Anschlagkasten der Gemeindekanzlei, wo die Gesuchsteller mit Foto publiziert sind.

Datum der Neuigkeit 15. März 2018