Willkommen auf der Website der Gemeinde Triengen



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken

7. Kantonale Jugendsession

13. Nov. 2020
09:00 - 18:00 Uhr

Ort:
Regierungsratsgebäude des Kantons Luzern, Kantonsratssaal
Bahnhofstrasse 15
6002 Luzern
Organisator:
Jugendparlamanet Kanton Luzern
Kontakt:
Kim Rast (Co-Präsidentin JUKALU)
E-Mail:
info@jukalu.ch
Anmeldung:
www.jukalu.ch/juse


Am 13. November 2020 findet die nächste Kantonale Jugendsession statt. die Jugendsession wird vom Jugendparlament Kanton Luzern JUKALU organisiert und bietet politisch interessierten Jugendlichen aus dem Kanton (Oberstufe bis 25 Jahre) die Möglichkeit am kantonalen Politikleben teilzunehmen und politische Veränderungen anzuregen. Die Session setzt sich aus zwei Blöcken zusammen:

Vormittag - Einstieg ins Thema und Ausarbeitung Petitionen: Nach einer kurzen Begrüssung durch das Präsidium des JUKALU sowie durch den Regierungsrat und den Kantonsrat bearbeiten die Jugendlichen gruppenweise aktuelle politische Themen. In einer moderierten Diskussion analysieren die Teilnehmenden die Sachlage und die Problematik ihres gewählten Themas, um danach eine Petition auszuarbeiten. Dies gelingt den Jugendlichen mit Hilfe eines Dossiers, welches vom Zentrum für Menschenrechtsbildung der PH Luzern erstellt wurde, und der fachlichen Beratung von geladenen ExpertInnen und KantonsrätInnen, die vor Ort mitdenken und diskutieren.

Nachmittag - Diskussion und Wahl der zu überreichenden Petition: Im Plenum diskutieren die teilnehmenden Jugendlichen alle Themen und die vorgeschlagenen Petitionen. In einer Abstimmung wählt die Versammlung eine Petition aus, die anschliessend dem Kantonsrat übergeben wird.

 

Zielgruppe: Schlülerinnen und Schlüler der Oberstufe bzw. in Berufsbildung


Dokument
Plakat.pdf (pdf, 1008.6 kB)