Willkommen auf der Website der Gemeinde Triengen



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Realisierte Massnahmen



  • Die Gemeinde Triengen bietet täglich 4 SBB-Tageskarten an.
  • Im Mai 2010 wurde das PP-Bewirtschaftungs-Teilreglement für das Dauerparkieren erlassen.
  • Südl. Teil der Kantonsstrasse wurde 2013/14 neu gestaltet mit verkehrsberuhigenden Massnahmen, z.B. neuer Kreisel, zusätzlichen Fussgängerinseln etc.
  • Neue Kantonsstrasse nach Wilihof wurde gebaut. Alte Strasse wird z.T. rückgebaut und als Langsamverkehrsverbindung genutzt.
  • Öffentlicher Verkehr: zu den Stosszeiten wurden dichtere Kurse eingeführt. Das Industriegebiet Nord wurde mit dem Bus erschlossen. Es gibt Direktkurse nach Schöftland.
  • Es wird Werbung für die Kurse "mobil sein & bleiben" in Sursee gemacht. Diese sollen ältere Menschen zur ÖV-Nutzung animieren.
  • Es gibt einen Pedibus, welcher es den Kindern ermöglicht, den Schulweg mit Hilfe Erwachsener sicher zu bewältigen.
  • In Triengen bestehen gute Einkaufsmöglichkeiten in praktisch allen Bereichen, sowie diverse Gewerbebetriebe.
  • Projekt Herzschlaufe Seetal wurde umgesetzt (Route für E-Biker, welche durch Triengen führt).

 

Geplante Massnahmen



  • Fusswegaktion - ab hier XX Min. in die Bäckerei
  • Flyer Testfahrten mit Velohändler
  • Velocheck bei Schülern, Veloflickkurse
  • Vermehrte Förderung des öffentlichen Verkehrs
  • Laufende Verbesserung der Fuss- und Velowege