Absage der Informationsveranstaltung zum Budget 2021

Absage der Informationsveranstaltung zum Budget 2021

Sämtliche Haushalte erhalten in diesen Tagen die Botschaft zur Urnenabstimmung vom 29. November 2020, an der auf kommunaler Ebene über das Budget 2021 abgestimmt wird.

Aufgrund der nach wie vor sehr angespannten Lage betreffend Covid-19 hat der Gemeinderat beschlossen, die auf den 23. November 2020 angekündigte Informationsveranstaltung abzusagen.

Falls Sie Fragen und Anmerkungen zum Budget haben, nimmt der Gemeinderat dazu gerne auch schriftlich Stellung. Bitte senden Sie Ihre Fragen und Anmerkungen per E-Mail an gemeindeverwaltung@triengen.ch. Schriftliche Anfragen mit der Bitte um öffentliche Stellungnahme sind dem Gemeinderat bis spätestens 14 Tage vor der Abstimmung einzureichen.

Hier gelangen Sie zur Botschaft.



Datum der Neuigkeit 6. Nov. 2020
  zur Übersicht

Gedruckt am 23.10.2021 03:27:34