Anmelden bei der Gemeinde

Nehmen Sie in unserer Gemeinde Wohnsitz, müssen Sie sich innert 14 Tagen persönlich bei der Einwohnerkontrolle der Gemeindeverwaltung melden. Für die Anmeldung brauchen Sie Ihren Heimatschein und das Familienbüchlein (sofern vorhanden).

Ausländische Staatsangehörige müssen zur Anmeldung Ihren Pass, den Ausländerausweis (sofern vorhanden) sowie die Zusicherung der Aufenthaltsbewilligung (sofern vorhanden) mitnehmen.

Für die Anmeldung ist die Gebühr von Fr. 35.00 zu entrichten.

Bei Umzug innerhalb unserer Gemeinde müssen Sie Ihre neue Adresse ebenfalls persönlich auf der Gemeindeverwaltung melden.
Informationen zu dieser Lebenslage auf der Webseite:
Ansprechspersonen: Bühler Mischa
zuständig: Einwohnerkontrolle
zur Übersicht


Gedruckt am 20.01.2022 05:42:05